Fledermausschutz

Fledermaus
Zwergfledermaus (Quelle: www.fledermausschutz.ch)
Beschreibung
Nach dem Rückzug der Gletscher vor etwa 10000 Jahren begannen sie unser Land zu besiedeln nicht alle gleichzeitig jedoch in stattlicher Zahl: 30 Fledermausarten sind bisher in der Schweiz nachgewiesen worden.

Wo suchen sich diese fliegenden Säugetiere ihre Nahrung?
In welchen Verstecken verbringen sie den Tag?
Wo überdauern sie den Winter?


Die Internet-Seite gibt auf diese und andere Fragen Antwort.


Zuständig für den Fledermausschutz in der Gemeinde Root ist:

Claudia Malli
Bachweg 5
6038 Honau

Tel. 041 419 64 19


wenn Sie eine verletzte Fledermaus oder ein Jungtier finden, kontaktieren Sie bitte direkt die Fledermaus-Pflegestation: 041 371 03 51.

zur Übersicht

Fledermausschutz

Fledermaus
Zwergfledermaus (Quelle: www.fledermausschutz.ch)
Beschreibung
Nach dem Rückzug der Gletscher vor etwa 10000 Jahren begannen sie unser Land zu besiedeln nicht alle gleichzeitig jedoch in stattlicher Zahl: 30 Fledermausarten sind bisher in der Schweiz nachgewiesen worden.

Wo suchen sich diese fliegenden Säugetiere ihre Nahrung?
In welchen Verstecken verbringen sie den Tag?
Wo überdauern sie den Winter?


Die Internet-Seite gibt auf diese und andere Fragen Antwort.


Zuständig für den Fledermausschutz in der Gemeinde Root ist:

Claudia Malli
Bachweg 5
6038 Honau

Tel. 041 419 64 19


wenn Sie eine verletzte Fledermaus oder ein Jungtier finden, kontaktieren Sie bitte direkt die Fledermaus-Pflegestation: 041 371 03 51.

zur Übersicht


Gedruckt am 17.01.2018 04:14:36