Willkommen auf der Website der Gemeinde Root



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Navigation Inhalt Suche Inhaltsverzeichnis Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Der Luzerner Ferienpass ist künftig online erhältlich

Ab diesem Sommer kann der Luzerner Ferienpass ausschliesslich online bezogen werden. Im
Juni 2021 startet der Verkauf. 

Auch während den Sommerferien 2021 bieten die Stadt Luzern und die am Luzerner Ferienpass beteiligten Gemeinden wieder ein vielfältiges Programm für Kinder und Jugendliche an. Seit vielen Jahren wurden die dazu benötigten Ferienpässe vor und während der Sommerzeit an diversen Verkaufsstellen von Hand ausgestellt. Die Zeit mit dem «Märklikleben» neigt sich jedoch dem Ende zu: Jetzt kommt der Digipass. 

Der Ferienpass kann neu ab diesem Sommer ausschliesslich über die Website bezogen werden.

Für die Eltern und Kinder wird der Bezug somit einfacher: Der Weg zu einer Verkaufsstelle bleibt erspart und der Ferienpass kann zu jeder Tages- oder Nachtzeit bezogen werden. Nach dem Kauf steht der Pass den Eltern und Kinder über das persönliche Profil auf der Website zur Verfügung und kann einfach und unkompliziert
zuhause oder anderswo ausgedruckt werden. Die Pässe sind dadurch für die Familien und das Organisationsteam jederzeit online abrufbar und können bei Bedarf erneut gedruckt werden – verlorene Pässe gibt es damit nicht mehr.

Die Weiterentwicklung bringt viele Vorteile für alle Beteiligten. Sie bedeutet jedoch zugleich,
dass die dezentralen Verkaufsstellen aufgelöst werden. Natürlich stehen die  Partnergemeinden weiterhin als Informationsstelle zur Verfügung und beantworten alle wichtigen Fragen für die Einwohnerinnen und Einwohner. 

Seit einigen Jahren können sich Kinder und Jugendliche bereits online über die Website für Aktivitäten anmelden. Die Einführung des Online-Ferienpasses ist eine wichtige Weiterentwicklung, die nach intensiver Planungszeit auf diesen Sommer hin umgesetzt werden kann.



Datum der Neuigkeit 10. Mai 2021