Willkommen auf der Website der Gemeinde Root



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Navigation Inhalt Suche Inhaltsverzeichnis Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Strassensanierung K17 und neue Bushaltestelle

Am Montag, 19. August 2019 starten auf der Kantonsstrasse K 17 in der Gemeinde Root auf einer Länge von 260 Metern Sanierungsarbeiten. Die Bauarbeiten betreffen den Abschnitt zwischen der Coop- und Agrola-Tankstelle. In diesem Zusammenhang wird die neue Bushaltestelle "Wiesstrasse" für die Buslinie 23 "Luzern Bahnhof – Ebikon – Gisikon-Root" erstellt, welche mit dem Fahrplanwechsel vom 15. Dezember 2019 in Betrieb genommen wird. Die Bauarbeiten werden mit Werkleitungsprojekten kombiniert.
Die Bauarbeiten dauern voraussichtlich bis Anfang April 2020. Während der gesamten Bauzeit ist mit örtlichen Verkehrseinschränkungen zu rechnen. Auf der Kantonsstrasse kann der Gegenverkehr grundsätzlich aufrechterhalten werden. Während einzelner Bauphasen wird der Verkehr kurzzeitig einspurig geführt. Dafür wird jeweils ein Verkehrsdienst aufgeboten. Während der gesamten Bauzeit muss der Knoten Kantons- / Wiesstrasse aus Sicherheitsgründen gesperrt werden. Die Zufahrten zu den Liegenschaften in der Wiesstrasse sind über die Oberfeldstrasse gewährleistet.

 

Kontakt:

Verkehr und Infrastruktur (vif)
Gion Flurin Schmucki
Projektleiter
Telefon 041 318 11 22

 

 


Dokument Mitteilung_Orientierung_Baubeginn.pdf (pdf, 172.6 kB)


Datum der Neuigkeit 12. Aug. 2019