Willkommen auf der Website der Gemeinde Root



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Navigation Inhalt Suche Inhaltsverzeichnis Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Ortsplanungsrevision

Zuständiges Departement: Bauamt
Zuständiges Amt: Bauamt
Verantwortlich:

Gesamtrevision der Ortsplanung 2015 bis 2020

In einer ersten Phase wurde ein räumliches Entwicklungskonzept (REK) mit den kurz-, mittel- und langfristigen Entwicklungsabsichten der Gemeinde Root erarbeitet. Nach der Verabschiedung des REK im April 2015 durch den Gemeinderat sind in der zweiten Phase die Planungsinstrumente während knapp zwei Jahren unter Einbezug der Begleitgruppe Ortsplanung und der Kommission für Raumplanung, Umwelt und Verkehr (RAUV) erarbeitet worden. Im April 2017 wurde die revidierte Ortsplanung der Bevölkerung zur Mitwirkung unterbreitet. Parallel zur Mitwirkung erfolgte die Vorprüfung durch den Kanton, welcher mit Bericht vom 29. Juni 2018 und Ergänzung vom 19. September 2018 zur revidierten Ortsplanung Stellung genommen hat.

Die Planungsinstrumente wurden aufgrund der öffentlichen Mitwirkung und der kantonalen Vorprüfung nochmals überarbeitet und vom 22. Oktober bis am 20. November 2018 öffentlich aufgelegt. Nach der Einsprachebehandlung erfolgte die Beschlussfassung an der Gemeindeversammlung vom 24. Juni 2019. Die Stimmberechtigten haben mit grosser Mehrheit der Ortsplanungsrevision zugestimmt und alle Einsprachen abgewiesen. Der Regierungsrat hat die Ortsplanung am 19. November 2019 und die Einzonungen am 7. April 2020 genehmigt.

Die rechtskräftigen Unterlagen (Räumliches Entwicklungskonzept, Bau- und Zonenreglement, Zonenplan, Zonenplan Gewässerräume Nord und Süd) finden Sie hier.

 

 


zur Übersicht